Mit einem Coaching bei Sprachmagie® bereiten Sie Ihre Selbstpräsentation im Assessment Center optimal vor

Das Assessment Center ist für sehr viele Unternehmen und Organisationen das Format der Wahl, wenn es darum geht, die Besten für sich zu gewinnen. Mehrere Bewerber erscheinen zu einem Termin, lösen einzeln oder gemeinsam Aufgaben. So gut wie immer steht am Anfang eines Assessments die Selbstpräsentation des Bewerbers oder der Bewerberin. Dieser Auftritt wird der einzige bleiben, bei dem Sie alles selbst in der Hand haben und daher macht es Sinn, sich auf diese Selbstpräsentation als Chance im Assessment Center akribisch vorzubereiten und fleißig zu üben. Dabei unterstützen Sie die Coaches von Sprachmagie® als Experten unter anderem für Rhetorik und Körpersprache.

Mit Ihrem Coach üben Sie Ihre Selbstpräsentation im Assessment und heben sich von anderen ab

Bei Sprachmagie® wird weniger über die Selbstpräsentation als Redeformat gesprochen. Vielmehr steht das Üben im Mittelpunkt des Coachings. Es wartet ein spannender und gut bezahlter Job auf Sie und genau den wollen Sie im Assessment an Land ziehen. Dummerweise stehen Sie mit Ihrem Plan nicht allein da: 10, 15 oder vielleicht noch mehr Bewerber sind ebenfalls heiß darauf. Das bedeutet: Sie sollten sich bei der Selbstpräsentation im Assessment von anderen unterscheiden. Wie schaffen Sie das?

Ihr Sprachmagie®-Coach begegnet Ihnen als neutraler Trainer und darin liegt bereits ein großer Vorteil des Coachings vor der Selbstpräsentation. Freunde und Bekannte kennen Ihre Stärken und Schwächen und werden daran nichts Besonderes mehr finden. 207

Nutzen Sie Ihre Chance mit einem authentischen Auftritt

Anders der Coach, der Ihnen unvoreingenommen begegnet und erkennt, was Sie als Menschen und Bewerber authentisch macht. Hierin liegt bereits ein Schlüssel für Ihren Erfolg: Die besten Chancen hat nicht derjenige, der sich verbiegt oder aufplustert, sondern der Mensch, der sich authentisch präsentiert, seine Vorzüge wie Trümpfe ausspielen kann.

Für die Selbstpräsentation im Assessment Center haben Sie dafür 2 bis 4 Minuten Zeit und sehr selten länger. Üben Sie mit Ihrem Sprachmagie®-Coach, wie Sie in dieser kurzen Zeit das Wichtigste über sich erzählen, ohne dabei Hektik zu verbreiten oder sich zu überschlagen. Ihr Coach wird dabei in die Rolle des Personalers schlüpfen, der informiert, einen Eindruck von Ihnen gewinnen, aber auch unterhalten werden möchte: Ein Punkt, den Bewerber auf keinen Fall unterschätzen sollten.

Ihr Coach ist Ihr Experte für wirksame Rhetorik und Körpersprache

In Ihren Kompetenzen, Qualifikationen und Fähigkeiten sind Sie der Experte. Ihr Sprachmagie®-Coach wiederum ist der Experte für Rhetorik und Körpersprache. Ihrem professionellen Begleiter wird es immer darum gehen, Ihre Talente, Potenziale und Stärken zu erkennen und sie in der Selbstpräsentation im Assessment zur Geltung zu bringen.

Gemeinsam werden Sie auch unbewusste Blockaden erkennen, die Sie mit dem Coaching überwinden können. Sie haben Lampenfieber? Das ist normal und übrigens ein großer Unterschied zu den ernsteren Sprachphobien und Redeängsten. Erfahren Sie im Coaching mit Sprachmagie®, wie Sie Lampenfieber mit leicht umzusetzenden physischen und psychischen Tipps und Tricks in den Griff bekommen. Auch das werden Sie üben, um auf den Punkt fit zu sein.

 

 

 

Sprachmagie ®

NRP® GmbH
Von-Langen-Straße 20
38700 Braunlage

Geschäftsführerin: Birgit Bergmann

Kontakt

Telefon: 0531 – 23 443 969
E-Mail: adm@sprachmagie.com