Angstfrei sprechen in kurzer Zeit lernen mit Trainings und Seminaren von Sprachmagie®

Das haben Sie sicher schon oft beobachtet: Manche Menschen laufen zur Hochform auf, sobald sie eine Bühne, ein Publikum und ein Mikrofon sehen. Anderen wird bei solch einem Anblick weich in den Knien und sie fangen an zu schwitzen. Angstfrei zu sprechen ist nicht jedem gegeben – übrigens meistens auch nicht jenen, die öffentliche Auftritte scheinbar souverän angehen, denn auch sie haben zu früheren Zeiten Sprechangst und Redehemmungen gehabt. Daraus folgt jedoch, dass jeder Mensch solche Hemmnisse und Blockaden loswerden und lernen kann, angstfrei zu sprechen. Wie dies in kurzer Zeit gelingt, vermitteln die praxisorientierten Seminare von Sprachmagie®.

Die Rhetorik-Experten von Sprachmagie® bieten ihre Coachings als offene Seminare und Firmenseminare an. Kontaktieren Sie das Team, wenn Sie für Ihre Mitarbeiter maßgeschneiderte Seminare buchen möchten, die zu den besonderen Gegebenheiten Ihres Unternehmens passen. Zu den offenen Seminaren, die im norddeutschen Raum stattfinden, kann sich jeder Interessent anmelden, der schon bald angstfrei sprechen möchte.

Lernen Sie, Reden zu halten mit Unterstützung professioneller Coaches

Das Identifizieren und Lösen und Blockaden und Glaubenssätzen, die uns am freien Reden hindern, steht am Anfang der Coachings in den offenen Seminaren. Sie bauen in 3 Modulen aufeinander auf. In Modul 1 lernen die Teilnehmer, Reden zu halten und angstfrei zu sprechen. Mit Unterstützung des professionellen Coaches von Sprachmagie® erkennen sie, was sie unterbewusst daran hindert, selbstsicher und überzeugend aufzutreten. Sprachmagie® hat Methoden und Techniken entwickelt, die jeder in kurzer Zeit lernen und anwenden kann.

Im Grunde geht es in den Seminaren zu moderner Rhetorik um eine Persönlichkeitsentwicklung, an deren Anfang oft die Aufgabe steht, sich von bestimmten unbewussten Ängsten für immer zu verabschieden. Gut möglich, dass Sie dieses Ziel eines Tages auch allein erreichen werden – mit der Unterstützung eines professionellen Coaches, einer Videokamera und dem Feedback der Trainingsgruppe geht es jedoch wesentlich schneller. Im Coaching der offenen Seminare können je nach Bedarf Einzelgespräche geführt werden, die sich mit dem Gruppencoaching abwechseln. Der große Vorteil des Lernens in einem Team ist dieser: Früh werden Sie erkennen, dass andere Teilnehmer ähnliche Erfahrungen wie Sie gemacht haben. Sie stehen also mit dem Problem, nicht angstfrei sprechen zu können, keineswegs allein da.

Spannende Inhalte in allen 3 Modulen der offenen Sprachmagie®-Seminare

Weitere Inhalte des Moduls 1 sind diese:

  • Körpersprache bewusst einsetzen
  • Bei Kunden und Publikum Neugier wecken
  • Die eigenen Persönlichkeitsmuster und die des Publikums erkennen
  • Beim Auditorium Sog statt Druck erzeugen
  • Vertrauen aufbauen
  • Das wunderbare Gefühl kennenlernen, das ein überzeugender Auftritt auslöst.

Modul 2 beschäftigt sich mit der „Kraft der positiven Suggestionen“, der dritte Baustein widmet sich den „Secrets der Sprachhypnose“. Alle Module gehen über jeweils 3 Tage, sie sind einzeln oder preisgünstiger als Paket zu buchen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Teilnehmer, die schon Erfahrungen mit moderner Rhetorik besitzen, starten immer mit Sprachmagie® Modul 1.

Angstfrei sprechen mit der Methode des Neuro Rhetorischen Programmierens (NRP®)

Angstfrei sprechen ist das zentrale Thema des ersten Moduls. Sprachmagie® ist ein Projekt des Instituts für Neuro Rhetorisches Programmieren (NRP®). NRP wiederum ist eine Methode, die Dozent, Buchautor und Coach zusammen mit anderen Erfolgstrainern für Führungskräfte entwickelt hat. Sie verbindet moderne Rhetorik mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen des Neuro Linguistischen Programmierens (NLP). Was hindert uns unterbewusst daran, angstfrei zu sprechen und woher kommen diese Ängste? Die Antwort darauf hat viel mit unserer Haltung zu tun, daher ist moderne Rhetorik auch eine effektive Methode zur Entwicklung unserer Persönlichkeit. In den Seminaren geschieht das ganz praktisch durch viele Trainings und Übungen. Probieren Sie sich im geschützten Raum aus, freuen Sie sich auf wohlmeinendes Feedback Ihres Coaches und der anderen Teilnehmer. 

Intensivieren und üben Sie, was Sie schon gut können

Ihr Auditorium im Seminar ist nicht darauf, aus, Fehler in Ihren Auftritten, Reden oder Präsentationen zu finden. Vielmehr werden Sie darin bestärkt, Fähigkeiten zu intensivieren, die Sie schon gut beherrschen. Wo der einzelne Teilnehmer noch Bedarf hat, erschließt sich in aller Regel ebenfalls daraus. Übrigens ist diese Situation im Seminar, in dem Sie Schritt für Schritt lernen, angstfrei zusprechen, einer Situation vor einem realen Publikum durchaus ähnlich. Denn dort sitzt auch niemand, um Ihnen Fehler anzukreiden oder um Sie von der Bühne zu pfeifen. Die allermeisten denken eher: Der oder die hat Mut und tauschen möchte ich gerade lieber nicht…

Falls Sie noch Entscheidungshilfen benötigen, so bietet Sprachmagie® Ihnen diese mit kostenfreien Abendseminaren, die regelmäßig in norddeutschen Städten stattfinden. Über die jeweils anstehenden Termine informiert Sie die Webseite.