Gute Reden halten kann jeder lernen. Dies ist das Angebot von Sprachmagie für einzelne Teilnehmer, Firmen und Organisationen

Bestimmte Frauen und Männer halten wir für gute Redner und sie überzeugen uns aus den unterschiedlichsten Gründen. Manche kennen wir aus der Politik, andere aus der Wissenschaft, Kunst oder Literatur, andere verbinden wir mit Sport, Rechtswesen, Schauspiel, Theater oder Kabarett. Alle diese Menschen verbindet keineswegs ein angeborenes Talent als Redner, sondern vielmehr die Erfahrung, dass sie es lernen konnten, gute Reden zu halten. Zum Beispiel mit Hilfe eines Mentors, mit Seminaren und vor allem mit fleißigem Üben. Die Seminare von Sprachmagie® vermitteln Ihnen, wie auch Sie lernen, künftig Reden zu halten, die das Publikum überzeugen und ihre gewünschte Wirkung erzielen.

„Dichter werden geboren. Redner werden gemacht“

Schon antike Gelehrte wie Cicero wussten, dass man Reden halten lernen kann (auch Reden lernen genannt). Von ihm stammt diese feinsinnige Unterscheidung:

„Zum Dichter wird man geboren, zum Redner wird man gemacht.“

Nicht zufällig zählten wie schon im antiken Griechenland Schulen für Rhetorik auch im alten Rom zum Besten, was Staat und Kultur zu bieten hatten. Hier lernten die Lenker und Denker von morgen, hier schulten führende Köpfe künftige Eliten.

Mit Elitenförderung haben freilich die Seminare von Sprachmagie® nichts zu tun. Sie verfolgen den Ansatz, dass jeder lernen kann, Reden zu halten. Zu fairen Preisen für einzelne Interessenten sowie für Teams bzw. Abteilungen in Unternehmen, Organisationen, Parteien, Stiftungen, öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Universitäten oder Krankenhäusern. Ziel ist es, die Stärken jedes einzelnen Teilnehmers zu erkennen, hervorzuheben und weiter zu entwickeln. Dabei Vorbilder zu haben, kann nicht schaden – sie nachzuahmen, wird allerdings nicht gelingen, denn ein guter Redner ist immer ein authentischer Redner, dessen Körpersprache, Stimme und sonstiges Auftreten einmalig sind.

Mit der NRP-Methode überwinden Sie Vortragsangst und lernen, angstfrei öffentlich zu sprechen

In den offenen Seminaren von Sprachmagie® werden Sie sich Ihrem Ziel, Reden halten zu lernen, schrittweise und systematisch nähern. Die Methode hat sich mittlerweile bei mehr als 10.000 Teilnehmern bewährt und trägt den Namen Neuro Rhetorisches Programmieren (NRP®). Entwickelt hat sie Dozent, Speaker und Buchautor Andreas Tronnier, den Sie vielleicht auch in Ihrem Seminar kennenlernen. NRP® verbindet moderne Rhetorik mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen des Neuro Linguistischen Programmierens (NLP). Reden lernen von und mit Sprachmagie.

Gleich zu Beginn der Seminare entfaltet diese Methode ihre starke Wirkung, denn zunächst geht es meistens darum, dass die Teilnehmer Ursachen für Redeangst, Sprechangst, Vortragsangst oder Logophobie identifizieren und überwinden. Die eben verwendeten Begriffe benennen das gleiche Problem: Sie bezeichnen bestimmte Glaubensgrundsätze oder Blockaden, die sich in unserem Unterbewusstsein festgesetzt haben und zu sozialen Ängsten führen. Sie hindern uns daran, angstfrei öffentlich zu sprechen. Die gute Nachricht ist die, dass die beschriebenen Glaubenssätze oder Blockaden mit dem richtigen Coaching erkannt und gelöst werden können. Das geschieht mit Unterstützung qualifizierter Coaches, die Einzelgespräche und Teamcoaching wechselnd und je nach Bedarf einsetzen. In offenen Seminaren finden sich einzelne Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen und mit unterschiedlichsten Motiven zusammen. Ziel  ist es, ein Team-Gefühl zu entwickeln und eine Atmosphäre, in der alle mit wohlwollender Unterstützung lernen, selbstsicher und überzeugend Reden zu halten.

Offene Seminare für Einzelne: 3 Module bauen aufeinander auf

3 Module bauen in diesen jeweils über 3 Tagen gehenden offenen Seminaren aufeinander auf:

Modul 1 trägt den Titel: Redeängste abbauen & sicher auftreten. Die Grundlage, um lernen zu können, Reden zu halten, ist der angstfreie und selbstsichere Auftritt von der ersten Sekunden an. Denn für den ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance. Ganz gleich, ob Menschen ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Geschäftsidee unter die Leute bringen möchten: Es kommt immer darauf an, wie sie dies verkaufen und ob sie es schaffen, dem Publikum Mehrwert und Nutzen zu vermitteln.

Modul 2: Entdecke Deine Persönlichkeit. Was macht Dich, Dein Produkt oder Deine Dienstleistung einzigartig? Entdecke Talente, die Du dazu einsetzen solltest, erfolgreich Reden zu halten und zu lernen, was den Erfolg einer guten Rede ausmacht. Welche Techniken und Geheimnisse nutzen Spitzenredner? Lerne die Macht der positiven Suggestionen kennen.

Reden halten lernen: Die Geheimnisse der Sprachhypnose

Modul 3:  Die Secrets der Sprachhypnose. Lernen und trainieren Sie direkte und indirekte Suggestionstechniken. Bauen Sie mittels Sprachhypnose Metaphern und Geschichten in Ihre Rede ein, lernen Sie die Grundlagen des Story Telling kennen und nehmen Sie Ihre Zuhörer mit auf eine fesselnde Reise. 

In allen Modulen steht das Ausprobieren und Üben im geschützten Raum mit dem Feedback des professionellen Coaches und der anderen Teilnehmer im Vordergrund. Alles soll Ihnen nicht zuletzt auch Spaß machen, denn über Emotionen lernen wir wesentlich mehr, als über Input und ständiges Wiederholen.

Die Firmenseminare von Sprachmagie folgen Konzepten, die das Team auf Grundlage der Informationen erstellt, die der Auftraggeber in Form von Anforderungen, Wünschen und konkreten Zielen mitteilt. Nach kurzer Zeit wird Sprachmagie Ihnen ein Angebot unterbreiten, das den zeitlichen, personellen und finanziellen Rahmen klärt. Rufen Sie an oder beschreibe Sie Ihr Anliegen in einer E-Mail.