Überwinden Sie Ihre Redehemmung mit schnell lernbaren Methoden in den Seminaren von Sprachmagie®

Da stehen wir vor einem Publikum, haben unser Thema gut vorbereitet, starke Argumente für unser Produkt gesammelt, unsere Dienstleistung oder unsere Geschäftsidee erarbeitet – und auf einmal bringen wir kein Wort heraus. Als würde uns plötzlich eine innere Stimme bremsen und auf eine Gefahr hinweisen, die in Wirklichkeit gar nicht existiert. In solch einer Situation durchleben wir eine Redehemmung, ein banger Blick ins Publikum mit seinen vielen Augen verstärkt diese Hemmung noch und schon ist die Blockade perfekt. Das Team von Sprachmagie® hat schnell lernbare Methoden und Techniken dazu entwickelt, wie jeder Mensch seine Redehemmung überwindet und dauerhaft hinter sich lassen kann.

Eine Redehemmung kann ein temporäres Ereignis sein. Nehmen wir einen Präsentator auf einem Messestand als Beispiel. Gestern hat er sein Produkt noch spannend vorgestellt, mit den passenden Worten wurde der Stand seines Unternehmens zum Publikumsmagneten. Heute ist plötzlich alles anders, der Mann am Mikro fühlt sich gebremst, gehemmt und findet nicht in den Rhythmus des Vortags. Allerdings kennt er diverse Tools wie Atem- und Entspannungsübungen, mit denen er sich rechtzeitig wieder in Form bringen wird. Und so läuft auch dieser Tag nach anfänglichen Schwierigkeit ganz nach Wunsch. Die Redehemmung kann spontan sogar erfahrene Redner überfallen, sie unterscheidet sich allerdings von Sprachangst und Redeangst (auch Logophobie genannt), die tiefergehende, unterbewusste Ursachen haben. Zudem weiß der erfahrene Redner, was in einer solchen Situation zu tun ist.

Redehemmung besiegen in offenen Seminaren für Einzelinteressenten und in Firmenseminaren

An offenen Seminaren von Sprachmagie® können Sie als einzelner Interessent unabhängig von Ihrer Branche und Ihrer Motivation teilnehmen. Firmenseminare bietet das Team maßgeschneidert für Fachkräfte, Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen, Organisationen oder Einrichtungen der öffentlichen Hand wie Behörden, Pflegeheimen, Schulen, Universitäten und anderen an. In enger Absprache mit den Auftraggebern erarbeitet das Team von Sprachmagie® dafür Konzepte, die maßgeschneidert zu den Anforderungen des Unternehmens und zu den Teilnehmern passen werden. Falls Sie sich als Einzelinteressent vorab unverbindlich darüber informieren möchten, was Sie bei Sprachmagie® erwartet, dann seien Ihnen die kostenfreien Infoabende ans Herz gelegt. Die jeweils nächsten Termine in norddeutschen Städten finden Sie auf der Webseite.

NRP® verbindet moderne Rhetorik mit den Erkenntnissen des Neuro Linguistisches Programmierens (NLP®)

Sprachmagie® ist ein Projekt des Instituts für Neuro Rhetorisches Programmieren (NRP®), eine Methode, die Andreas Tronnier, Dozent, Speaker, Buchautor und Leiter des Sprachmagie®-Coachingteams entwickelt hat. Sie verbindet die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus dem Neuro Linguistischen Programmieren (NLP) mit moderner Rhetorik. NRP® hat verkopfte Sprachmuster vergangener Zeiten hinter sich gelassen, erarbeitet wurde die Methode mit mehreren Erfolgstrainern, die seit vielen Jahren schon mit Fach- und Führungskräften arbeiten.

Wo stehen Sie als Teilnehmer? Kämpfen Sie gelegentlich gegen Ihre Redehemmung an, oder ist da etwas, das Sie dauerhaft bremst oder dazu führt, dass Sie eine ausgeprägte Angst vor dem öffentlichen Sprechen feststellen? Die erfahrenen und qualifizierten Coaches von Sprachmagie gehen in jedem Seminar auf die individuellen Gegebenheiten ein, dazu sind Einzelgespräche das Mittel der Wahl. Alle Coaches werden Ihnen wohlwollend und mit Empathie begegnen. 

Redehemmung und Redeangst besiegen Sie mit dem gemeinsamen Team-Spirit der Gruppe

Was im persönlichen Gespräch vertraulich beredet wurde, wird vertraulich bleiben. Der Schwerpunkt der Sprachmagie®-Seminare liegt allerdings im Team-Coaching mit der Gruppe. Hier soll ein Teamgeist entwickelt und gelebt werden, der jeden Teilnehmer darin bestärkt, seine Fähigkeiten auszubauen und seine vorhandenen Ressourcen zu nutzen, um Redehemmung und Redeangst zu überwinden. Das ist zielführender, als nach Fehlern zu forschen, denn das würde demotivierend wirken. Sehr oft freuen sich die Teilnehmer schon in den ersten Stunden eines Seminars über dieses Aha-Erlebnis: „Schau an. Ich bin mit meiner Redehemmung nicht allein auf der Welt. Was andere gerade schildern, das bin ja zu 100 Prozent auch ich!“ Daraus kann eine enorme Motivation wachsen, die eigene Redehemmung hier und jetzt zu identifizieren und sie mit Unterstützung des erfahrenen Coaches sowie der anderen Teilnehmer für immer los zu werden. 

Interaktive Seminare mit vielen praktischen Übungen und Spaß am Ausprobieren

Auf dem Weg dorthin wird viel geübt, aus dem geschützten Raum des Teams und vom Coach gibt es umgehend ein Feedback, die Videokamera unterstützt das Coaching effektiv. Und nicht zuletzt soll jeder Teilnehmer auch Spaß an seinem 3-tägigen Coaching haben, denn über Emotionen lernen wir schneller und effektiver, als durch Wissens-Input und stereotypes Wiederholen.

3 Module bauen in den offenen Seminaren für einzelne Teilnehmer aufeinander auf. Wie beschrieben, geht es zunächst darum, Redehemmungen und Redeängste zu überwinden und selbstsicher aufzutreten. Im Modul 2 steht die Persönlichkeit des Redners im Blickpunkt und in Modul 3 erfahren Sie spannende Informationen zu den Geheimnissen der Sprachhypnose und wie Sie diese Methode zum Beispiel mittels Metaphern oder Story Telling für Ihre Ziele nutzen können. Dazu gibt es anschauliche Beispiele dazu, was den Erfolg von Spitzenrednern ausmacht.